Orca Predator Neoprenanzug Männer

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Der Athlet des Typs Total Swimmer macht nur wenige technische Fehler bei der Beinarbeit, die schon durch ein kleines Plus an Auftrieb ausgeglichen werden, indem die Beine auf eine horizontale Haltung angehoben werden. Gleichzeitig bedeutet die Abwesenheit von Mängeln am Oberkörper, dass die Flexibilität hier maximal sein muss, um die Armtechnik nicht zu beeinträchtigen.


Orca bietet die entsprechende Kompromisslösung zwischen Progressive Swimmer und Natural Swimmer: Total Swimmer. Diese Kombination der beiden führt zur deutlichen Leistungserhöhung: maximale Flexibilität am Oberkörper, wie schon in der Kategorie Natural Swimmer und gleichzeitig maximalen Auftrieb am Unterkörper, so wie bei Progressive. Dieser Typ von Schwimmer braucht sowohl Auftrieb als auch Beweglichkeit, damit jedes Element im spezifischen Bereich gemäß den Bedürfnissen des Sportlers seine Wirkung erzielt.

Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

799,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

* Pflichtfelder

799,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Details

 

Total Schwimmer

Der Predator Neoprenanzug ist perfekt für Schwimmer, die modernste Unterstützung suchen - jetzt mit erweiterter 0.88Free-Technologie für das ultimative Gefühl von Freiheit und Auftrieb, um selbst, wenn Sie müden werden, noch eine gute Figur zu machen.

HIGHLIGHTS

0.88-FREE-TECHNOLOGIE

Mit nur 0,88 mm Dicke fühlt sich das 0.88 Free Material, das für die Ärmel, Unterarme und jetzt auch für die Oberteilrückseite des Predators eingesetzt wird, an, als würde man ohne Anzug schwimmen - mit absoluter Bewegungsfreiheit in jeder Schwimmphase. Die Titaniumbeschichtung dieses superflexiblen Materials sorgt für Wärmeschutz an den Armen und optimale Temperaturregulierung.

EXOLIFT MIT AERODOME

Die einzigartige Schichtung der Exo-Lift-Technologie und das super schwimmfähige Aerodome-Neopren an der unteren Vorder- und Rückseite des Anzugs sorgen für ultimativen Auftrieb dort, wo er am nötigsten ist. Diese Einsätze sind ungefüttert und nehmen darum kein Wasser auf. So bleibt der Auftriebsgrad über die gesamte Zeit im Wasser konstant.

CORE LATERAL STABILIZER (CLS)

Das Material der zentralen Einsätze ist für eine optimale Körperstabilisierung weniger flexibel. Der Anzug fühlt sich steif an, aber sobald er im Wasser ist, gibt er den Halt eines Surfbretts und verbessert damit Ihre Körperposition und Ihr Tempo enorm.

TECHNOLOGIEN

YAMAMOTO

Yamamoto ist der führende Hersteller von Hochleistungs-Neopren das in der Sportart Triathlon verwendet wird. Yamamoto steht für Qualität, Technik und Innovation.

0.88 FREE

0.88 Free ist ein neues, exklusiv von Orca entwickeltes und verwendetes Material. Das Geheimnis ist eine 5lagige Konstruktion mit einer patentierten Titanium-Oberflächenbeschichtung, für ein Leichtmaterial wird somit erstmalig eine perfekte Isolierung erreicht. Als Resultat spürt Du nichts – Schwimmen wie ohne Wetsuit, jedoch warm und mit der schnellsten Oberfläche die derzeit erhältlich ist. 0.88 Free ist die ultimative Waffe für schnelle Schwimmzeiten.

CLS

Der Core Lateral Stabilizer (CLS) ist ein völlig neu entwickelter Support zur Rumpfstabilisierung. Das System verhindert seitliche Ausweichbewegungen der Hüfte sowie die Pendelbewegung der Beine. Die Rollbewegung um die Körperlängsachse bleibt unverändert erhalten. CLS findet seinen Einsatz ausschließlich beim Topmodell Predator, es sorgt dafür dass Hüfte und Beine im Wasserschatten des Körpers bleiben. Weniger Ermüdung bei gleichzeitig schnelleren Schwimmzeiten ist das Ergebnis.

44 CELL

Yamamoto ist weltweit als DER Top-Hersteller von Neoprenmaterial für den Einsatz im Triathlon akzeptiert. Yamamotos 44Cell Neopren ist der Inbegriff für Flexibilität, Geschmeidigkeit, Passform und Komfort. Orca nutzt 44Cell Neopren beim Predator in den Panels der Achsel um eine perfekte Harmonie mit dem 0.88 Free Material zu gewährleisten.

HYDROLITE

HydroLite panels sind Einsätze aus Glatthautneopren, außen SCS-Nano beschichtet, kombiniert auf der Innenseite mit einem speziellen Lining das weniger Wasser absorbiert und besser auf der Haut gleitet. Einsätze aus HydroLite sorgen für einen schnelleren Wechsel nach dem Schwimmen.

NANO ICE

NanoIce ist das neueste Upgrade von Yamamoto zur Veredelung der Oberfläche von Triathlon-Wetsuits. Super Composite Skin (SCS) ist somit in 3 Versionen erhältlich, jedoch hat ausschließlich Orca die Möglichkeit NanoIce SCS zu nutzen. Ein nochmals verringerter Wasserwiederstandsbeiwert ist die Folge. NanoIce ist ausschließlich bei Orcas Top-Modell Predator im Einsatz.

INFINITY SKIN

Eigenschaften wie InfinitySkn Bamboo, jedoch ohne den zusätzlich eingewirkten Bambusanteil. InfinitySkn ist entwickelt um die Stretch-Eigenschaften von 44cell Neopren zu ermöglichen.

AERODOME 2

Unmittelbar unterhalb der Glatthautoberfläche von 39cell Neopren sind Hunderte von kleinen Luftkammern platziert. Dies erhöht den Auftrieb gegenüber herkömmlichem Neopren um ca. 30%. Aerodome2 ist der Nachfolger von Aerodome und wird an den Stellen in mittelpreisige Wetsuits eingesetzt, die für ein Plus an Auftrieb sorgen sollen.

EXO LIFT (2)

TITANIUM


Lieferzeit 2-3 Tage
 

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.